Epson SureLab D3000

Das D3000 ist ein ausgewachsenes Fotolabor. Ein Blick auf die Eckpunkte verdeutlicht, dass dieses Gerät entworfen wurde, um das chemische Labor abzulösen: 650 Bilder in 10×15 pro Stunde, Druckbreite bis 30,5cm, Drucklänge bis 120cm, Nadeldrucker für Rückseitenaufdruck, optionale Sortiereinheit, professionelle Laborsoftware zur schnellen Korrektur.

Epson SureLab D3000Das sind Werte, die Viele von ihren chemischen Minilabs kennen. Das Epson SureLab kann allerdings mehr, als mit seinen chemischen Vorgängern mitzuhalten, in vielen Bereichen übertrifft es diese deutlich.

Angefangen mit der Bedienung, muss man sich nicht mehr mit lichtempfindlichen Papieren herumschlagen, keine Altchemie sammeln und auch nicht mehr kalibrieren. Das spart Zeit und befreit Ressourcen. In Sachen Qualität muss sich das SureLab D3000 auch nicht verstecken. Mit seinen 6 Dye- Tinten schafft es einen Farbraum der in Sachen Leuchtkraft und Farbintensität keine Wünsche offen lässt. Optional ist das Gerät mit einer zweiten Rolleneinheit ausgestattet, das spart nochmal Zeit beim Wechsel zwischen Papieroberflächen oder Breiten.

Das SureLab D3000 stellt sowohl eine interessante Option für einen Umstieg von chemischer zur Tintenstrahl-Technologie, sowie einen leichten Neueinstieg für Kunden mit hohem Produktionsvolumen dar.

Menü schließen
0
×

Warenkorb

Close Panel