Sehen verändert unser Wissen,

Wissen verändert unser Sehen.

Jean Piaget

Mit der Color-Edge Serie hat Eizo den grafischen Monitor perfektioniert.

Ein grafischer Monitor hat die Anforderung Bilder und Grafiken möglichst realistisch wiederzugeben. Dazu sind einige Technologien erforderlich, die man in normalen Bildschirmen nicht findet. Der erste und wohl auch augenscheinlichste Punkt ist der Farbraum. Wo normale Displays mit Müh und Not sRGB Daten wiedergeben können, erreichen Color Edge Bildschirme 99% des AdobeRGB Farbraums.

Der nächste Punkt ist die Farbechtheit, denn nur einen hohen Farbraum darstellen zu können genügt natürlich nicht, die Farben müssen auch korrekt dargestellt werden. Zu diesem Zweck sind alle ColorEdge Monitore hardwarekallibrierbar. Dazu ist in den Profi Geräten, der CG Serie, ein Farbmessgerät im Monitor eingebaut, bei den günstigeren Geräten, den CS und CX Bildschirmen wird ein separates  Messgerät verwendet. Mit der im Lieferumfang enthaltenen Colornavigator-Software klappt die Kalibration im Handumdrehen und der Monitor stellt die Farben so dar wie sie sind.

Natürlich ist auch eine gleichmäßige Farbwiedergabe über den ganzen Bildschirm notwendig. Bei herkömmlichen Bildschirmen variiert die Farbtemperatur und somit die Farbwiedergabe über den gesamten Bildschirm, der bei Eizo verbaute Digital Uniformity Equalizer stellt sicher dass Helligkeit und Farbwiedergabe über die Fläche des Displays homogen sind. Das hilft sicherzustellen, dass die Bildkorrektur auch in den Randbereichen exakt durchgeführt werden kann.

Da man bei Eizo zu Recht von der Qualität der Bildschirme überzeugt ist, bietet der Hersteller außerdem 5 Jahre Garantie. So kann man sich darauf verlassen, dass man für die nächsten Jahre bestens gerüstet ist und sich sorglos der Bildbearbeitung, dem Design oder dem Videoschnitt widmen, und dabei präzise Resultate erzielen wird.

CG248-4K.2
  • Eizo CG-Serie

    Die CG Monitore stellen das Flaggschiff der Eizo Monitore dar und lassen keine Wünsche offen. Ein im Bildschirm verbautes Farbmessgerät kalibriert den Bildschirm auf Wunsch automatisch. Das spart Zeit und stellt sicher, dass die Farben immer korrekt wiedergegeben werden. Zusätzlich zum Wide Gamut Display mit 99% AdobeRGB-Farbraum kommt hier Eizos TrueBlack Technologie zum Einsatz, die ein besonders tiefes Schwarz ermöglicht. Alle CG Monitore werden zusätzlich mit einer Lichtschutzblende ausgeliefert um störende Reflexionen abzuschirmen.

  • Eizo CX-Monitore

    Die CX Serie ist technisch auf dem gleichen hohen Niveau, wie die CG Monitore, nur das hier auf das eingebaute Farbmessgerät und die Lichtschutzblende verzichtet wird. Das verringert natürlich den Preis, ohne beim Display zu sparen.

  • Eizo CS-Monitore

    Die CS Serie bietet einen hervorragenden Einstieg in die Welt der grafischen Monitore. Auch sie sind hardwarekalibrierbar und stellen 99% des AdobeRGB-Farbraums wieder. Verzichtet wird hier auf die Lichtschutzblende, das eingebaute Farbmessgerät und die True Black Technologie. Was bleibt, ist ein leistungsstarker Bildschirm für das grafische Arbeiten zu einem sensationellen Preis-Leistungs-Verhältnis.