EPSON SURELAB D3000

Für alle, die nach höchster Qualität bei hoher Produktivität suchen, ist dieses DryLab die richtige Lösung. Es ist geeignet klassische Minilabs abzulösen und bietet alles, was man für die Produktion größerer Auftragsmengen benötigt.

Ein Nadeldrucker versieht die Rückseite jedes Bildes mit einer Order-ID, und
weiteren Informationen wie Dateinamen und Korrekturwerten sowie einer individuellen Beschriftung. Die optionale Sortiereinheit ordnet die Bilder nach Aufträgen, damit größere Mengen an Druckjobs bequem produziert werden können, ohne den Überblick zu verlieren. In der Ausstattung mit 2 Rollen, kann das Gerät gleichzeitig mit unterschiedlichen Papieroberflächen oder Rollenbreiten bestückt werden, um eine schnellere Produktion  unterschiedlicher Produkte ohne Papierwechsel zu ermöglichen.

Die Auswahl an Rollenbreiten bis 30,5 cm und die frei wählbaren Längen der Formate bis 120cm, bieten ein hohes Maß an Flexibilität. Das Arbeiten mit 100m Rollen ermöglicht zusätzlich die Produktion größerer Mengen ohne häufigen Rollenwechsel. Mit einer Druckgeschwindigkeit von 650 10×15 Bildern pro Stunde in Standardqualität hält das Epson SureLab D3000 selbst einem hohen Auftragsvolumen stand.

Die optionale Order Controller Software bietet alles, was man für das rasche Abwickeln von Aufträgen benötigt – inklusive automatischer oder manueller Bildkorrektur. Mit seinen 6 Dye-Tinten zu je 700ml besitzt das SureLab  D3000 einen hohen Farbraum bei niedrigen Tintenkosten und ermöglicht lange Produktionszyklen ohne Unterbrechung. All diese Eigenschaften machen das D3000 zu einer optimalen Alternative zu chemischen Minilabs, mit dem Vorteil, dass sie ohne Starkstrom, Wasseranschluss, Altchemie-Entsorgung und lichtempfindlichem Papier auskommen. Und das alles bei hervorragender Qualitätund hoher Produktivität.

12kay_dr_image_02_w_sorter